Der Independent Softdrink Blog

Wir testen Softdrinks: alles was prickelt, Geschmack vorgibt, entfernt trinkbar ist und weder Alkohol noch "Energy" enthält. Trink die Welt: Softdrinks: Brausen, Colas, Nerdbrausen, Hipsterkram, Wellnessgetränke.

Monthly Archives / Oktober 2013

  • Okt 30 / 2013
  • 0
Allgemein

Big Red (USA)

20131030-174816.jpg

Riecht nach Vanille-Kaugummi. Schmeckt nach ausgelutschtem Vanille-Kaugummi – sehr harmonisch! Künstlich hoch drei. Betäubt den Innenraum des Mundes und trocknet ihn nachhaltig aus. Garstig. Retro-Freakshit. Auf sowas muss man wirklich Bock haben, sonst kann man es nicht genießen.




Der Softdrink "Big Red (USA)" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 1.5 Punkte
  • Okt 30 / 2013
  • 0
Allgemein

Ülker – Flores (Türkei)

20131030-174413.jpg

Riecht nach Ananas, schmeckt nach Ananas. Der beste Ananas-Softdrink, der je von uns getestet wurde. Vollvolumig, kleidet den Mund satt aus. Ein wenig viel Zitrone ist geschmacklich drin – geht so in Richtung „Haribo Tropifrutti weiß“. Im Abgang mächtig süß.
Mit Anansa-Bonus.




Der Softdrink "Ülker - Flores (Türkei)" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 2.5 Punkte
  • Okt 30 / 2013
  • 0
Allgemein

Papa Türk

20131030-174234.jpg

Riecht nach einer Wagenladung Heu. Ist grün. Schmeckt ein wenig nach Regentonne. Dazu kommt noch eine bitter-pfefferminzige Note. Recht süß.
Ist PT etwa dazu da, „gut“ zu schmecken? Uns zu pleasen? Oder uns von der side of life zu attacken? Vielleicht muss es zu einem Döner getrunken werden (der stand uns nicht zur Verfügung). Dann wäre es ein Funktionsgetränk.
Mit gutem Willem (weil vielleicht etwas fehlte)




Der Softdrink "Papa Türk" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 2.5 Punkte
  • Okt 30 / 2013
  • 0
Allgemein

J-Tränk

20131030-174129.jpg

Riecht ungesund. Die einzelnen Betsandteile stehen nicht gerade harmonisch zusammen. Macht keinen Spaß. Schade, sah so vielversprechend aus das Etikett und die Idee dahinter.




Der Softdrink "J-Tränk" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 1 Punkte
  • Okt 23 / 2013
  • 0
Allgemein

Gosling´s Ginger

20131023-175159.jpg

Riecht scharf. Nach dem ersten Schluck ist einem erstmal die Rübe total aufgeflasht. Höhö. Nach dem Abgang brennts nicht nur in Mund und Rachen, auch im Magen feuerts samtig. Süß ist das Gesöff, der Zucker wird aber auch zum Zäumen der Schärfe gebraucht. Versucht gar nicht erst ausgewogen zu sein. Eine Herausforderung für den  Connoisseur.




Der Softdrink "Gosling´s Ginger" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 3.5 Punkte
  • Okt 23 / 2013
  • 0
Allgemein

BioZisch – Ginger Life

20131023-175051.jpg

Riecht deutlich nach Ingwer. Schmeckt zuerst süß, dann entwickelt sich schnell der Ingwer-Geschmack. Viel Zucker verleiht dem Getränk etwas Körper. Aber es kommt eher flach und nur leicht kantig daher. Schmeckt halt in der Hauptsache „süß“.




Der Softdrink "BioZisch - Ginger Life" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 2 Punkte
Seiten:123
Du kennst einen neuen Softdrink - den wir noch nicht getestet haben? Bescheid!