Der Independent Softdrink Blog

Wir testen Softdrinks: alles was prickelt, Geschmack vorgibt, entfernt trinkbar ist und weder Alkohol noch "Energy" enthält. Trink die Welt: Softdrinks: Brausen, Colas, Nerdbrausen, Hipsterkram, Wellnessgetränke.

Monthly Archives / August 2016

  • Aug 10 / 2016
  • 0
Allgemein

Proviant – NaturCola & Orange

 

Riecht wie ein ernsthafter Mezzo-Mix. Schmeckt dominant bitter-orangig, die Cola-Komponente liegt recht weit im Hintergrund. Ab dem zweiten Schluck rutscht sie stärker in den Vordergrund. Das Getränk erinnt geschmacklich an englische Orangenmarmelad mit Schale in der Thick-Cut-Version. Das hier ist für uns eher ein solides und ernsthaftes Orangengetränk.




Der Softdrink "Proviant - NaturCola & Orange" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 3.5 Punkte
  • Aug 10 / 2016
  • 0
Allgemein

Vita – Cola zuckerfrei

 

 

Riecht säuerlich. Schmeckt krass sauer. Der Mund zieht sich zusammen und trocknet aus. Die Zitrone bleibt eine gefühlte Ewigkeit auf den Geschmacksnerven stehen. Nur beim Aufstoßen ist „Cola“ zu erahnen. Nee.




Der Softdrink "Vita - Cola zuckerfrei" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 1.5 Punkte
  • Aug 10 / 2016
  • 0
Allgemein

Wostok – Dattel Granatapfel

 

Reicht holzig. Schmeckt wie Holzzaunextrakt mit Terpin verdünnt. Im zweiten Schluck kommt noch eine Shisha-Komponente dazu. Seeeehr maskulin. Können wir uns gut in einem englischen Club vorstellen, anstelle des sonst kredenzten öden Whiskeys. Immer dann, wenn der Smoking in der Hüfte drückt.
Abgefahren. Lecker. Mehr.




Der Softdrink "Wostok - Dattel Granatapfel" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 4 Punkte
  • Aug 10 / 2016
  • 0
Allgemein

Wostok – Aprikose Mandel

 

Riecht nach alkoholisiertem Backobst. Schmeckt so in Richtung Aprikosen-Marzipan-Torte – süß-säuerlich. Der zweite Schluck bringt das Backobstaroma penetrant die Geschmacksknospen verkleisternd zur Geltung.
Unsere Idee: das Getränk mit Mehl verkneten, ab in den Ofen – fettich.




Der Softdrink "Wostok - Aprikose Mandel" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 3 Punkte
  • Aug 10 / 2016
  • 0
Allgemein

Veganpowergy – Die gute Kraft – Starkes Stück

 

Ausnahmsweise nehmen wir mal einen Energydrink in unseren Test auf.
Riecht zuerst nach einem typischen Energydrink. Schon beim ersten Schluck verflüchtigt sich der Geruch recht schnell und es kommt eine Vanillenote zum Vorschein, die noch schneller in „Billigbonbon“ umschlägt. Die Idee einer Bio-Red-Bull-Kopie ist keine gute.
Also, wer unbedingt Bock drauf hat… Is ja bio.




Der Softdrink "Veganpowergy - Die gute Kraft - Starkes Stück" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 2 Punkte
Du kennst einen neuen Softdrink - den wir noch nicht getestet haben? Bescheid!