669 – Pure Cofain (revisited)

20140723-180741.jpg

Riecht nach kaltem Kaffe, wie der Berliner sagt. Schmeckt nach überrösteter Kaffeebohne. Unangenehm säuerlich. Dieses Gefühl von “Unangenehm” bleibt lange im Mund stehen.
Absolut nicht erfrischend.  Nicht das Getränk, das man sich in der Wüste wünscht. Abends hat es dann auch noch Magenschmerzen gegeben. Ob das aber an diesem Produkt lag oder an der wilden Tagesmischung muss ein Einzeltest klären.




Der Softdrink "669 - Pure Cofain (revisited)" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 1 Punkte

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top