Anjola – Orange

 

Riecht nach Orange. Der erste Schluck streichelt sanft den Gaumen, eine nicht zu ausgeprägte Süße mit einer nicht zu ausgeprägten Säure umscheichelt die Geschmackspapillen. Der zweite Schluck offenbart leider eine leichte Dumpf-Flach-Note. Der Orangengeschmack ändert sich leicht ins Mandarinige und es schmeckt doch etwas dünne.




Der Softdrink "Anjola - Orange" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 2.5 Punkte

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top