Barr – Irn Bru (Scotland)

20140129-174654.jpg

Riecht nach Multifrucht. Schmeckt zuerst nach Kaugummiautomat. Abgang: Leicht fies in Richtung Kernseife. Nach dem ersten Schluck schon knirscht der Zucker im Gebiss und entwickelt eine deutliche Karamell-Note. Das Getränk hätte Napoleon wohl gerne von seinem letzten Schottlandfeldzug mitgebracht.




Der Softdrink "Barr - Irn Bru (Scotland)" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 2.5 Punkte

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top