Hand in Hand – Rhabarber Schorle

 
  
 

Reicht nach Apfelschorle. Schmeckt leicht apfelig (der ist auch drin) und ist zünftig sauer. Süße kann nur kurz im Nachhall detektiert werden. Gut ausbancierte Geschmacksnoten, wobei der Rhabarber dezent dominiert.Prickelt nett. Macht keine stumpfen Zähne. Erfrischend.




Der Softdrink "Hand in Hand - Rhabarber Schorle" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 3.5 Punkte

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top