Hermann Kola

20131016-174219.jpg

Riecht deutlich nach Zuckercouleur. Schmeckt erst einmal deutlich nach Zuckercouleur. Im Abgang entwickelt sich eine süß-bittere Note, die ins Synthetische abkippt. Vielleicht das Übermaß an Zuckercouleur? Insgesamt so auf der Kante süß / labbrig. Nicht richtig gut. Nicht richtig schlecht.




Der Softdrink "Hermann Kola" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 2.5 Punkte

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top