Pepsi – Max Cherry (Plastikflasche)

 

Riecht wie ein überschweres Amaretto-Süßmittel. Während des ersten Schluckes blitzt im Mund kurzfristig eine authentische Süßnote auf, im Abgang setzt schlagartig der Desoptimierungsprozess ein. Über die nun auftauchende brackige Amaretto-Süße schiebt sich eine heulende, undefinierbare Säure. Schon der zweite Schluck bedarf einiger Überwindung. Danach setzt sich ein penetranter Süß-Sauer-Film in den Rachenraum. Eine Geschmacksneutralierung kann nur mit einer Stulle, belegt mit überreifem Limburger, vorgenommen werden.




Der Softdrink "Pepsi - Max Cherry (Plastikflasche)" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 0.5 Punkte

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top