pepsi – wild cherry (USA)

20140226-174635.jpg

Die Variante aus den USA. Riecht marzipanig. Schmeckt süß, süß und nochmals süß. Zucker hoch drei. Cherry kann nur im Ansatz herausgeschmeckt werden. Diese ausgelobte Geschmacksnote versteckt sich fast völlig unterm Syntheto-Marzipan. Auch der Abgang kann eine gewisse Süße nicht verleugnen.
Für Diabetiker: Ein Schluck entspricht gefühlt 2000 BE.
Dieser Softdrink ist die Zuckerfaust im Rachen der KonsumentInnen. Fetzt schwer.

 




Der Softdrink "pepsi - wild cherry (USA)" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 2.5 Punkte

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top