Ramune – Litschi (Japan)

 

Riecht fruchtig. Schmeckt dezent nach gut verdünntem Litschisaft aus der Büchse. Nur noch süßer. Der Litschi-Geschmack drängt sich wahrlich nicht in den Vordergrund, eher hält er sich dezent zurück. Den Geschmack könnten wir uns gut als Kirmes-Kaugummi vorstellen. Nichts, was man in der Wüste als Erfrischungsgetränk haben möchten muß. Aber mit Exotik-Bonus.




Der Softdrink "Ramune - Litschi (Japan)" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 2 Punkte

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top