Der Independent Softdrink Blog

Wir testen Softdrinks: alles was prickelt, Geschmack vorgibt, entfernt trinkbar ist und weder Alkohol noch "Energy" enthält. Trink die Welt: Softdrinks: Brausen, Colas, Nerdbrausen, Hipsterkram, Wellnessgetränke.

Red Bull Cola

Softdrinktest

Red Bull Cola

Foto 21.03.12 18 48 37Riecht nach Zuckercouleur + voll chemisch.
Die Kohlensäure prickelt nicht im Mund, bläht nur den Bauch auf.
Haribo-Colaflaschen in Wasser gelöst schmecken besser.
Trotz der vielen Naturstoffe keine Harmonie im Mund.
Fieser Metallnachgeschmack.
Schmeckt besser aus der großen Dose, wenn man’s reinschüttet.
Mit Voddi?

 




Der Softdrink "Red Bull Cola" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 1.5 Punkte

3 Comments

  1. Florian

    Bitte? Neben Club Mate Cola und Premiumcola ist das Cola von Red Bull doch das Beste, das man hierzulande kriegen kann … Kein Dein Urteil absolut nicht nachvollziehen. Aber, dafür sind die Geschmäcker ja verschieden.

    Antworten
    • The Silent Sipper

      Der Sipper würde sagen: „Vermutlich sind unsere Geschmacksnerven einfach zu Oldschool. Bereits in jungen Jahren wurde ihnen Coca Cola als das höchste Glück schwarzer Brause anerzogen. Da kommt man so leicht und ohne fremde Hilfe nicht von weg. Aber falls es dich berühigt: Die Club Mate Cola löscht trotzdem immer wieder meine Dürste und schlägt bei der Wahl am Kiosk derzeit die Coke. Lecker ist die! Aber zugegebenermaßen auch ganz anders. Gut, dass es sie beide gibt.“ Frohen Schluck!

      Antworten
  2. Dominic

    Mit Voddi kann ich absolut nicht empfehlen. Es hat dann einen ziemlich grausigen Nachgeschmack der leider ziemlich lange anhält.

    Antworten

Leave a comment

Du kennst einen neuen Softdrink - den wir noch nicht getestet haben? Bescheid!