Rotbäckchen – Lieblingsschorle

 

 

Riecht nach Apfelsaft. Schmeckt wie eine zünftige Apfelsaftschorle mit Beerenzusätzen. Enthält eine ordentliche Süße, was für Volumen sorgt. Der Abgang ist leicht dumpf und der typische Rotbäckchengeschmack unserer Kindheit wird vermisst. Trotzdem eine reale Angelegenheit – nicht nur für Kinder.




Der Softdrink "Rotbäckchen - Lieblingsschorle" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 3.5 Punkte

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top