Thomas Henry – Tonic Water (Glasflasche)

 

Riecht nur leicht nach Tonic Water, fast neutral. Schmeckt im ersten Schluck süß, im Abgang entwickelt sich eine wunderbar bittere und trockene Richtung. Nach dem zweiten Schluck wird es dann im Mund fast staubig.
Vielleicht etwas eindimensional, aber trotzdem lecker.




Der Softdrink "Thomas Henry - Tonic Water (Glasflasche)" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 4.5 Punkte

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top