Wild Fire – Hazelnut Cola

20140521-174412.jpg

Riecht nach Nusspli. Schmeckt dominat nach Haselnußöl. Erst im Abgang kommt dann eine schwach ausgeprägte Note, die als Cola identifiziert werden kann, dazu. Macht einen Vollsyntheto-Eindruck. Aber ganz nett konstruiert. Andererseits überhaupt nicht erfrischend, nicht den Hauch von Spritzigkeit. Schwer vorstellbar, davon mehr als ein halbes Glas zu trinken.
Megaexotenbonus




Der Softdrink "Wild Fire - Hazelnut Cola" erhielt vom Softdrinkblog die Wertung 3 Punkte

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top